Die Befreiung deiner inneren Drachen-Glaubenssätze: der Schlüssel zu deinem Selbstbewusstsein

Die Befreiung dieser inneren Drachen beginnt mit Selbsterkenntnis. Durch Bewusstwerdung können wir unser Leben in die gewünschte Richtung lenken.

Inhaltsverzeichnis

Nega­tive Glau­bens­sätze kön­nen unser Leben stark beein­flus­sen. Diese tief ver­wur­zel­ten Über­zeu­gun­gen hin­dern dich daran, dein vol­les Poten­zial zu ent­fal­ten und ein erfüll­tes Leben zu füh­ren. Sie stam­men meist aus der Kind­heit und erzeu­gen Gefühle von Unzu­läng­lich­keit und Unsicherheit.Die Befrei­ung die­ser inne­ren Dra­chen beginnt mit Selbst­er­kennt­nis. Durch Bewusst­wer­dung kön­nen wir unser Leben in die gewünschte Rich­tung lenken.

Die negativen Glaubenssätze deines inneren Kindes

Bevor wir uns den Hei­lungs­pro­zes­sen wid­men, lasse uns einen Schritt zurück­tre­ten und ver­ste­hen, was ich mit den “inne­ren Dra­chen” meine. Diese inne­ren Dra­chen sind meta­pho­ri­sche Reprä­sen­ta­tio­nen dei­ner nega­ti­ven Glau­bens­sätze und Über­zeu­gun­gen, die in der Kind­heit ent­stan­den sind. Sie sind die­je­ni­gen Gedan­ken­mus­ter, die dich oft mit tie­fen Selbst­zwei­feln, Unsi­cher­hei­ten und Ängs­ten zurück­las­sen. Die­sen Aspekt des Inne­ren Kin­des nennt man auch das Schat­ten­kind.

In dei­ner Kind­heit hast du ver­schie­dene Erfah­run­gen gemacht — einige haben dir Liebe und Gebor­gen­heit ver­mit­telt, andere hin­ge­gen Kri­tik oder Ver­nach­läs­si­gung. Diese Erfah­run­gen haben die inne­ren Dra­chen genährt, die heute in dei­nem Inne­ren lau­ern. Doch es ist wich­tig zu ver­ste­hen, dass du die Macht hast, diese Glau­bens­sätze zu ver­ste­hen und zu transformieren. 

Der Weg zur Selbstverwirklichung

Warum ist es so ent­schei­dend, dei­nen inne­ren Dra­chen zu begeg­nen? Weil sie dich daran hin­dern kön­nen, dein vol­les Poten­zial zu ent­fal­ten. Sie rau­ben dir das Selbst­ver­trauen, das du benö­tigst, um mutig neue Wege zu beschrei­ten und deine Träume zu verfolgen.

Die Hei­lung dei­ner inne­ren Drachen

Die Arbeit an dei­nen inne­ren Dra­chen erfor­dert Zeit, Geduld und vor allem Selbst­mit­ge­fühl. Hier sind einige Schritte und Prak­ti­ken, die dir auf die­ser Reise hel­fen können:

Selbst­re­fle­xion: Beginne damit, deine inne­ren Dra­chen zu iden­ti­fi­zie­ren. Wel­che nega­ti­ven Gedan­ken und Gefühle tau­chen immer wie­der auf?
Tage­buch schrei­ben: Halte deine Emo­tio­nen und Gedan­ken fest. Dies hilft dir, Mus­ter zu erken­nen und die inne­ren Dra­chen zu benen­nen.
Medi­ta­tion: Die Medi­ta­tion ermög­licht es dir, in Kon­takt mit dei­nen inne­ren Kin­dern zu tre­ten und die Dra­chen zu ver­ste­hen.
Visua­li­sie­rung: Stelle dir vor, wie du dei­nen inne­ren Dra­chen mutig gegen­über­trittst. Biete ihnen Liebe, Trost und Unter­stüt­zung.
Pro­fes­sio­nelle Unter­stüt­zung: Ein erfah­re­ner The­ra­peut kann dir auf die­ser Reise zur Seite ste­hen, dir Anlei­tung geben und dir hel­fen, deine inne­ren Dra­chen zu bezwingen.

Die Belohnungen der inneren Drachenbegegnung

Die Hei­lung dei­ner inne­ren Dra­chen ist eine Reise zur Selbst­ver­wirk­li­chung, die sich lohnt. Sie ermög­licht es dir, dein Leben bewuss­ter und selbst­be­stimm­ter zu gestalten.

Die Arbeit am Selbst­wert und die Hei­lung von nega­ti­ven Glau­bens­sät­zen sind keine leich­ten Auf­ga­ben, erfor­dern aber Enga­ge­ment und Durch­hal­te­ver­mö­gen. Doch die tie­fen inne­ren Ergeb­nisse sind es wert. Ein gestärk­tes Selbst­wert­ge­fühl führt zu einem erfüll­te­ren Leben, befrie­di­gen­de­ren Bezie­hun­gen und beruf­li­chem Erfolg. Es ermög­licht dir, selbst­be­wuss­ter Ent­schei­dun­gen zu tref­fen, Selbst­liebe zu prak­ti­zie­ren und die Bürde der Ver­gan­gen­heit abzu­le­gen. Die Früchte sind inne­rer Frie­den, Zufrie­den­heit und die Frei­heit, dein vol­les Poten­zial zu entfalten. 

Ich inspi­riere und begleite dich gerne auf die­sem Weg. Mehr Infor­ma­tio­nen und Unter­stüt­zung fin­dest in mei­nen kom­men­den Webinaren.

LINK zur Facebookgruppe:

https://www.facebook.com/groups/transformationindertiefe

LINK zum Workbook

https://claudiatiemann.de/workbook-5-schritte-mit-denen-du-deinem-inneren-kind-naeher-kommst/

Meditation zum Inneren Kind

In die­ser Medi­ta­tion wer­den wir uns auf eine Reise zu unse­rem inne­ren Kind begeben.

Laden Sie das Audio für 14,90€ her­un­ter und genie­ßen die geführte Medi­ta­tion zum Inne­ren Kind jeder­zeit und über­all. Tau­chen Sie ein in eine Welt des inne­ren Frie­dens und finde Sie Zugang zu Ihrem Inne­ren Kind, damit Sie sich voll­kom­men ent­span­nen kannst.

Audio zum Inne­ren Kind hier downloaden.

Lese gerne in mei­nen nächs­ten Blog­ar­ti­keln wei­ter über die Bedeu­tung des inne­ren Kin­des für Dein Selbstwertgefühl.

Deine Clau­dia Tie­mann
Heil­prak­ti­ke­rin Psy­cho­the­ra­pie
Men­to­rin für tiefe Transformation

Mehr Blogbeiträge

Glaubenssätze

Kraftvoll im Hier & Jetzt — den Körperanker setzen

Durch das Aus­lö­sen des Kör­per­an­kers kann der gewünschte emo­tio­nale Zustand akti­viert wer­den, um das Wohl­be­fin­den zu ver­bes­sern und Stress abzu­bauen. Ich bin sicher, dass Du von den viel­fäl­ti­gen Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten des Kör­per­an­kers begeis­tert sein wirst.

Glaubenssätze

Die Kraft des Gedankenstopp

Erfahre, wie du mit dem Gedan­ken­stopp nega­tive Gedan­ken­spi­ra­len unter­bre­chen kannst. Lerne fünf ver­schie­dene Metho­den ken­nen, um nega­tive Gedan­ken zu stop­pen und Platz für posi­tive Denk­mus­ter zu schaffen.

Beitrag teilen

Ihr Gratis-Erstgespräch

Ich helfe Ihnen gerne dabei, herauszufinden, was Ihnen im Augenblick am besten helfen kann, sich wieder gut zu fühlen. Dazu lassen Sie uns am besten einfach miteinander reden.
Ich biete Ihnen ein erstes telefonisches Beratungsgespräch GRATIS an.

Dauer: 15 – 30 Minuten.

Ideal, um ein Gefühl füreinander zu bekommen, Fragen zu beantworten und Ihr Anliegen zu klären.

Wenn es für uns beide passt, freue ich mich darauf mit Ihnen zu arbeiten!