Buchen Sie Ihr
kostenloses
Erstgespräch

Buchen
Sie Ihr
Gratis-
Erstgespräch

Buchen Sie Ihr
kostenloses
Erstgespräch

Wollen Sie den ersten Schritt machen?

Ich weiß, wie schwer es sein kann, diesen ersten Schritt zu machen – überhaupt über solche privaten seelischen Themen zu reden. Nur Mut — ich bin ganz für Sie da!

Ich helfe Ihnen gerne dabei, her­aus­zu­fin­den, wie ich Ihnen im Augen­blick am bes­ten hel­fen kann, damit Sie sich wie­der gut füh­len. Dazu las­sen Sie uns am bes­ten ein­fach mit­ein­an­der reden.

Mein Angebot richtet sich an Selbstzahler:innen und Privatpatient:innen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Therapiekosten leider nicht.

Ich biete Ihnen ein ers­tes tele­fo­ni­sches Bera­tungs­ge­spräch zum Ken­nen­ler­nen GRATIS an. 

Dauer: Bis 30 Min.

Ideal, um Fra­gen zu beant­wor­ten und Ihr Anlie­gen zu klä­ren und vor allem ein Gefühl für­ein­an­der zu bekom­men, ob es pas­sen könnte – eine wich­tige Vor­aus­set­zung für eine ver­trau­ens­volle Zusammenarbeit.

An dieser Stelle habe ich zwei Bitten:

  • Ich habe nur eine begrenzte Anzahl an Kenn­lern-Ter­mi­nen. Falls Sie fest­stel­len soll­ten – aus wel­chen Grün­den auch immer – dass Sie ihn doch nicht wahr­neh­men kön­nen oder wol­len, genügt eine kurze Mail min­des­tens 3–4 Werk­tage vor­her und ich kann ihn wie­der freigeben.

  • Bitte klä­ren Sie für sich, ob Sie sich auf einen län­ge­ren inne­ren Pro­zess ein­las­sen wol­len und Sie auch finan­zi­ell dazu in der Lage sind – auch wenn Sie pri­vat­ver­si­chert sind, da es nicht garan­tiert ist, dass Sie die Kos­ten voll umfäng­lich erstat­tet bekommen.

Freie Ter­mine gibt es im Zeit­fens­ter von 14 Tagen im Vor­aus. Schauen Sie auf mei­nen Buchungs­ka­len­der, ob Sie einen pas­sen­den Ter­min fin­den. Die­ser Ter­min ist dann für Sie reser­viert und ich reser­viere Zeit für Sie.

Falls kein pas­sen­der Ter­min dabei sein sollte, mel­den Sie sich gerne per Mail an praxis@claudiatiemann.de und machen mir ein­fach 2–3 Ter­min­vor­schläge abends ab 19 Uhr. Ich werde Ihnen bestimmt einen davon bestä­ti­gen können.

Ich rufe Sie dann zu Ihrem Ter­min an – Sie fin­den ein offe­nes Ohr und Herz für Ihr Anlie­gen und dann schauen wir, ob und wie ich Ihnen hel­fen kann. Es ist schon vor­ge­kom­men, dass Klient:innen ihre Ruf­num­mer nicht rich­tig ein­ge­tra­gen haben – scheuen Sie sich dann nicht, sel­ber zum ver­ab­re­de­ten Ter­min anzu­ru­fen – ich bin wie ver­ab­re­det für Sie da.

Sie kön­nen auch ver­su­chen, mich direkt tele­fo­nisch für eine Ter­min­ab­spra­che zu errei­chen.

Meine Praxisrufnummer lautet: 0201–17150558 (AB) – hier ist allerdings nicht immer besetzt.

Neh­men Sie sich für die­ses Gespräch – wenn mög­lich – unge­störte Zeit.

Ich helfe Ihnen gerne dabei, her­aus­zu­fin­den, wie ich Ihnen im Augen­blick am bes­ten hel­fen kann, damit Sie sich wie­der gut füh­len. Dazu las­sen Sie uns am bes­ten ein­fach mit­ein­an­der reden.

Mein Angebot richtet sich an Selbstzahler:innen und Privatpatient:innen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Therapiekosten leider nicht.

Ich biete Ihnen ein ers­tes tele­fo­ni­sches Bera­tungs­ge­spräch zum Ken­nen­ler­nen GRATIS an. 

Dauer: Bis 30 Min.

Ideal, um Fra­gen zu beant­wor­ten und Ihr Anlie­gen zu klä­ren und vor allem ein Gefühl für­ein­an­der zu bekom­men, ob es pas­sen könnte – eine wich­tige Vor­aus­set­zung für eine ver­trau­ens­volle Zusammenarbeit.

An dieser Stelle habe ich zwei Bitten:

  • Ich habe nur eine begrenzte Anzahl an Kenn­lern-Ter­mi­nen. Falls Sie fest­stel­len soll­ten – aus wel­chen Grün­den auch immer – dass Sie ihn doch nicht wahr­neh­men kön­nen oder wol­len, genügt eine kurze Mail min­des­tens 3–4 Werk­tage vor­her und ich kann ihn wie­der freigeben.

  • Bitte klä­ren Sie für sich, ob Sie sich auf einen län­ge­ren inne­ren Pro­zess ein­las­sen wol­len und Sie auch finan­zi­ell dazu in der Lage sind – auch wenn Sie pri­vat­ver­si­chert sind, da es nicht garan­tiert ist, dass Sie die Kos­ten voll umfäng­lich erstat­tet bekommen.

Freie Ter­mine gibt es im Zeit­fens­ter von 14 Tagen im Vor­aus. Schauen Sie auf mei­nen Buchungs­ka­len­der, ob Sie einen pas­sen­den Ter­min fin­den. Die­ser Ter­min ist dann für Sie reser­viert und ich reser­viere Zeit für Sie.

Falls kein pas­sen­der Ter­min dabei sein sollte, mel­den Sie sich gerne per Mail an praxis@claudiatiemann.de und machen mir ein­fach 2–3 Ter­min­vor­schläge abends ab 19 Uhr. Ich werde Ihnen bestimmt einen davon bestä­ti­gen können.

Ich rufe Sie dann zu Ihrem Ter­min an – Sie fin­den ein offe­nes Ohr und Herz für Ihr Anlie­gen und dann schauen wir, ob und wie ich Ihnen hel­fen kann. Es ist schon vor­ge­kom­men, dass Klient:innen ihre Ruf­num­mer nicht rich­tig ein­ge­tra­gen haben – scheuen Sie sich dann nicht, sel­ber zum ver­ab­re­de­ten Ter­min anzu­ru­fen – ich bin wie ver­ab­re­det für Sie da.

Sie kön­nen auch ver­su­chen, mich direkt tele­fo­nisch für eine Ter­min­ab­spra­che zu errei­chen.

Meine Praxisrufnummer lautet: 0201–17150558 (AB) – hier ist allerdings nicht immer besetzt.

Neh­men Sie sich für die­ses Gespräch – wenn mög­lich – unge­störte Zeit.

Wenn es für uns beide passt, freue ich mich darauf, mit Ihnen zu arbeiten! 

Buchungskalender – suchen Sie sich Ihren Termin aus

„Wir kön­nen den Wind nicht ändern, aber wir kön­nen die Segel rich­tig setzen.“ 

Aris­to­te­les

„Wir kön­nen den Wind nicht ändern, aber wir kön­nen die Segel rich­tig setzen.“ 

Aris­to­te­les